home · Rezepte · Fisch · gebratene Sardellen
Rezeptsammlung

gebratene Sardellen nach Schwarzmeer-Art (Hamsi Tava)

Druckversion
1 kg Sardellen
1 Zitrone
200 g Maismehl
Oliven- oder Sonnenblumenöl
Salz, Pfeffer

Fische waschen, Rückgrat entfernen, salzen, pfeffern und etwas Zitronensaft darüber geben. Die Fische ca 5 Minuten abtropfen lassen. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erwärmen. Ca. jede 2. Sardelle in Maismehl rollen. Abwechselnd bemehlte und unbemehlte Sardellen in der Pfanne sternförmig anordnen und sanft braten. Mit Hilfe eines Tellers werden die Fische gewendet, ohne die Anordnung zu verändern, und von der anderen Seite gebraten. Beim Wenden das Öl vorher abgießen, welches danach mit etwas neuem Öl wieder verwendet werden kann. So werden alle Sardellen nach und nach gebraten. Mit Zitrone und Bauernsalat türkischer Art werden die Fische serviert.

(Yücel und Arzu Öksüz, erprobt von Friedrich Pieper)